Bild - Lesung mit Martin Krist

sex & crime

Martin Krist, Autor vieler, vieler Thriller hat mal wieder das Klischee erfüllt und noch viel mehr: bei seiner Lesung auf dem Washingtonplatz hat er zurückgegriffen auf einen seiner Klassiker „Lexikon der Prostitution“ und hat hier einige schlüpfrige, gruselige Passagen vorgetragen. Darauf war niemand gefasst, denn bei einem Lexikon denkt man Weiterlesen…

Daspu in action

Daspu – das brasilianische Modelabel vom Strich…

… ist beim Strich / Code / Move Schwarmkunstprojekt in Berlin mit dabei. Am Freitag, den 26. Juli präsentieren Berliner „Models“ die brasilianische Mode. Daspu ist als Modelabel, entwickelt von Rios Sexarbeiter*innen, inzwischen weit über Brasilien hinaus bekannt. Witzige und nützliche „Sexarbeits-Kleidung“ werden verknüpft mit politischen Botschaften. Die Modenschau gastierte schon in Mexico City, Buenos Aires, Rio de Janeiro, Weiterlesen…

Folsom Street Fair Wheelchair

„Que(e)rschnitt Inklusion“

Eine neue Broschüre liegt vor: „Que(e)rschnitt Inklusion – Bestandsaufnahme einer inklusiven LGBTIQ-Infrastruktur in Berlin“. Es ist eine Untersuchung darüber, wo in Zusammenhängen der LGBTIQ-Szenen in Berlin Behinderung vorkommt bzw miteinbezogen ist. Allzu viel ist in der Realität leider nicht zu finden, weshalb es eher eine Bestandsaufnahme darüber ist, was diesbezüglich Weiterlesen…

Pro-Sexarbeit Protest in der Schweiz

Emanzipierte Prostituierte

Nachdem zahlreiche deutsche Prostitutiongegner*innen, Sexarbeiter*innen eher als Opfer sehen und betrachten wollen und inzwischen verstärkt mit dem sogenannten Sexkauf-Verbot an die Öffentlichkeit gingen, meldeten sich verstärkt Feministinnen zu Wort und ergriffen für Sexarbeiter*innen Position. Dazu gehören Terre des Femme, die Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration (FIZ), die Feministischen Friedensorganisation (cfd), die Menschenrechtsexpertin Stella Jegher und Weiterlesen…